Cranial Work & Affects

Practical Application

The Cranio Sacral Therapist is able to sense blockades, bodily dysfunctions, physical irregularities in the body of the person. With healing hands and a special technique the Therapist gives an invitation to the clients system to find the way back to his natural energy level and vitaltiy.  This all is done by creating stillness.  Eine Stille die den Ursprung im innersten Kern einer Zelle hat. So eingestimmt wird die Berührung mit den Händen zu einer visuellen, heilbringenden Wahrnehmungsreise für den Therapeuten und auch oft für den Klienten selbst. So werden die Selbstheilungskräfte stimuliert und die Intelligenz, die jedem Wesen innewohnt, kann wieder für Gesundheit tätig werden.

Medizinische Einsatzgebiete

  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Migräne
  • Angstzustände
  • Anhaltendes Unwohlsein/Nervosität/Unruhe
  • Chronische und akute Schmerzen
  • Hexenschuss
  • Verspannungen und Muskelzerrungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schlaganfall
  • Stressabbau
  • Depressionen
  • Andauernder Müdigkeit
  • Kiefergelenksstörungen
  • Träger von Zahnregulierungen
  • Operationen im Bereich Kiefer – Zahnentfernung
  • Tinnitus
  • Anhaltender Schwindel
  • Zur Harmonisierung und Stärkung der Lebensenergien und körpereigenen Rhythmen
  • Zur Harmonisierung bei Wechselbeschwerden

Dauer einer Behandlung

Die Behandlung an sich dauert in etwa 60 Minuten. Nach der Behandlung empfiehlt es sich noch circa 10 Minuten zu ruhen. Dieses Ruhen unterstützt den Heilungsprozess noch zusätzlich. Ich empfehle deshalb sich für eine Cranio Behandlung 70 Minuten einzuplanen.

Dauer: zwischen 70 und 80 Minuten

Kosten: 75 Euro

Autorin: Mag. Manuela Jordan-Sima